Look @ yourself –
Gesundheit, Wohlbefinden, Ausstrahlung

 
Unsere Körperhaltung hat sich bisher mehr oder weniger unbewusst entwickelt und ist von vielen Faktoren beeinflusst worden, äußeren sowie inneren. Andersherum beeinflusst unsere Haltung, ob wir uns in unserem Körper wohlfühlen, ob wir ihn mögen und mit welcher Selbstverständlichkeit wir durchs Leben gehen. Die gute Nachricht: „Anatomisch richtige“ Haltung und Bewegung ist lernbar. Know-how, Wahrnehmung, Bewusstsein und Bewegung sind Schlüssel auf dem Weg zur natürlichen Aufrichtung.

Unser Ziel in diesem Kurs ist es, die eigene natürliche Aufrichtung zu finden und Wege zu erlernen, diese leicht einzunehmen.

KNOW-HOW
Das anatomische Wissen über die Knochen Muskeln und Bänder bieten die Grundlage um die Intelligenz Ihres Körpers zu verstehen.

WAHRNEHMUNG
Die wertfreie Betrachtung der äußeren Haltung einerseits und die bewusste Wahrnehmung des Körpers im Innen andererseits ermöglichen ein klares Gespür für Aufrichtung und Zentrierung.

BEWUSSTSEIN
Aus „Körper – bewusst – Sein“ wird „Selbst – bewusstes – Sein“
mit authentischer Präsenz – achtsam und voll zentriert im Leben.

BEWEGUNG
Bewegung ist Leben. Anatomische Klarheit in der Bewegung ermöglicht Strukturwandel. Die besten Spiraldynamik® Übungen für Ihren Weg.

Tageskurse

Siehe unter "Aktuelles".

zurück zur Hauptseite