Klassische Massage / Fußreflexzonenmassage / Manuelle Lymphdrainage / 3D - Massage / Heißluft/Fango

Klassische Massage

Die Massage dürfte eines der ältesten Heilmittel in der Geschichte der Medizin sein. Sie hat ihre Wurzeln in allen Kulturen dieser Welt. Vielfältige Therapiemethoden haben sich so im Laufe der Jahrhunderte entwickelt. Die klassische Massage ist eine zu Heilzwecken mit der Hand ausgeführte lokale, mechanische Therapie. Sie bewirkt eine Verbesserung der örtlichen Durchblutung sowie eine Lockerung der Muskulatur. Darüber hinaus entfaltet sie auch eine Allgemeinwirkung auf den menschlichen Organismus. Diese wird verursacht durch eine Anregung des Stoffwechsels. Gleichzeitig wirkt sie beruhigend auf das vegetative Nervensystem ein und fördert so seelische Entspannung und Regeneration. Bei der klassischen Massagetherapie kommen Streichungen, Knetungen und Friktionen (punktuelle Massagegriffe) zum Einsatz.

Fußreflexzonenmassage

Die von dem amerikanischen Arzt Dr. William Fitzgerald, den Masseurinnen Eunice Ingham und Hanne Marquardt begründete Fußreflexzonenmassage geht davon aus, dass jede Zone auf der Fußsohle mit einem Organ in Verbindung steht. Ist ein Organ erkrankt, soll der Druck auf die entsprechend Reflexzone am Fuß einen Schmerz auslösen. Über diese Zonen wird ein direkter Einfluss auf die dazugehörigen Organe ausgeübt. Die Massage unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers, sorgt für eine verbesserte Durchblutung und steigert Ihr Wohlbefinden.

Die Fußreflexzonenmassage ist eine Selbstzahlerleistung.

Manuelle Lymphdrainage

Das Lymphsystem ist ein sehr wichtiger Teil des menschlichen Immunsystems. In ihm fließt die Lymphflüssigkeit aus den entfernten Körperregionen zum Herzen zurück. Bei gestörtem Abfluss kommt es zu Schwellungen. Ursachen können angeborene Defekte, Unfälle, Operationen oder Infektionen sein. Mit Hilfe der Manuellen Lymphdrainage regt die Therapeutin mit sanften, schmerzfreien Griffen den Lymphabfluss an und entstaut so schonend und effektiv angeschwollenes Gewebe.

3D - Massage

Finden Sie Ihre innere und äußere Balance mit einer einstündigen Massage von Kopf bis Fuß. Intelligente Bewegung gepaart mit dem uralten Heilmittel der Massage, entwickelt von dem Begründer der Spiraldynamik┬« Christian Larsen und dem Physiotherapeuten und Masseur Willi Schneider. In der harmonischen Verbindung von Bewegtwerden, aktiven Dehn- und Rotationssequenzen sowie klassischer Massage werden Verspannungen gelöst, Bewegung neu wahrgenommen und der Energiefluss harmonisiert. Lebendiges Genießen!

Um Ihnen einen wunderbar ungestörten Rahmen anbieten zu können, sind für diese Massage ausschließlich Termine am späten Freitagnachmittag reserviert. Daher bitten wir sie um frühzeitige Terminvereinbarung.

Die 3D - Massage ist eine Selbstzahlerleistung.

Heißluft

Vor der Massage wird die entsprechende Körperregion mittels Rotlicht-Glühlampen erwärmt.

Fango

Diese Wärmeanwendung wird in unserer Praxis mit einmal verwendeten Natur-Moor-Packungen durchgeführt, die durch einen im Wasserbad angenehm temperierten Wärmeträger erhitzt werden.

zurück zur Programmübersicht